Hanf

Hanflegalisierung: Rechtliche Hürden

Der Jubel war groß, als die seit 2021 regierende Ampel-Koalition die »kontrollierte Abgabe von Cannabis an Erwachsene zu Genusszwecken in lizenzierten Geschäften« im Koalitionsvertrag ankündigte. Doch ließe sich dieses Bestreben in Deutschland wirklich so einfach […]

Agenda

DIZ Zürich: Fachveranstaltung zu Cannabis

Am Donnerstag, den 5. Mai 2022, veranstaltet das Drogeninformationszentrum (DIZ) in Zürich eine Fachkonferenz zum Thema Cannabis. Es wird unter anderem um aktuelle Entwicklungen auf dem Schwarzmarkt, Konsummuster und -gewohnheiten, die Covid-Pandemie und ihre Auswirkungen […]

Hanf

Cannabis: Malta legalisiert Besitz und Eigenanbau

Malta übernimmt in Sachen Cannabislegalisierung eine Vorreiterstellung in Europa. Am 14. Dezember 2021 stimmte das maltesische Parlament in Valletta für eine Veränderung des dortigen Betäubungsmittelrechts in Richtung Freigabe von Hanfprodukten, wenige Tage später gab Präsident […]

Hanf

Costa Rica legalisiert Medizinalcannabis

Am 1. März 2022 verabschiedete die Regierung Costa Ricas ein Gesetz, das den Vertrieb und Anbau von Medizinalcannabis im südamerikanischen Staat legalisiert. Die Verordnung Expediente N.º 21.388 regelt Anbau, Ernte, Verarbeitung, Lagerung und Transport von […]

Hanf

ACM-Konferenz 2022: Kostenlose Fortbildungen

Die Internationale Arbeitsgemeinschaft Cannabis als Medizin (ACM) wird am Samstag, den 2. April 2022 eine Online-Konferenz veranstalten. Die kostenlose Veranstaltung wird das Thema »Therapie mit cannabisbasierten Medikamenten: Grundlagen und Fallberichte« behandeln und wird voraussichtlich CME-zertifiziert […]

Hanf

«Dealer-Arzt» vor Gericht

Am 9. Februar 2022 ist ein Arzt aus München vom dortigen Landgericht zu einer Freiheitsstrafe von dreieinhalb Jahren verurteilt worden. Der 68-Jährige hatte in 539 Fällen Cannabis ohne hinreichende Diagnose an seine «Patienten» bzw. Kunden […]