Hanf

Geschichte: Cannabiskultur in Deutschland

Während in dieser Zeit diskutiert wird, ob man Cannabis entkriminalisieren, freigeben oder legalisieren sollte, und während Politiker medienwirksam betonen, dass Hanf in unseren Gefilden eine „kulturfremde Pflanze“ sei, waren die Menschen vor etwa 100 Jahren […]

Hanf

Cannabis zu Genusszwecken in der Apotheke?

Wenn sich in Deutschland zur Regierungsbildung eine Ampelkoalition etablieren würde, könnte es auch sein, dass Cannabis zu Genusszwecken freigegeben wird. So zumindest die Hoffnung vieler Hanffreunde und Menschen, die mit der derzeitigen Drogengesetzgebung nicht einverstanden […]

Hanf

Luxemburg legalisiert Cannabis-Anbau

Im Großherzogtum Luxemburg wird die private Kultivierung von bis zu vier Cannabis-Pflanzen pro Haushalt zum Eigenbedarf künftig erlaubt sein. Dies verkündeten mehrere Luxemburgische Minister am Freitag, 22. Oktober 2021. Ziel der Maßnahmen sei die Eindämmung […]

Hanf

LEAP: Klarstellung zu Cannabis-Falschaussagen

LEAP (Law Enforcement Against Prohibition)-Deutschland e.V. und LEAP- EU (Europäische Dependance) nehmen Stellung zu Falschaussagen der Vorsitzenden der Polizeigewerkschaften, so des Vorsitzenden der Deutschen Polizeigewerkschaft (DPolG), Rainer Wendt, und des Bundesvorsitzenden der Gewerkschaft der Polizei […]

Hanf

Breitflächige Polizei-Razzien in Sachsen

Im sächsischen Limbach-Oberfrohna ließ man am 30. September 2021 insgesamt zehn Gebäude von 50 Beamten und einem Drogenspürhund durchsuchen. Bei drei dieser Objekte handelte es sich um Bildungseinrichtungen, namentlich die Gerhart-Hauptmann-Oberschule, die Pestalozzischule sowie das […]

Hanf

Kalifornische Weed-Drohnen

Ausgerechnet in Kalifornien, in dem Cannabis seit 2016 legalisiert ist (Adult Use of Marijuana Act; Prop 64) – genauer in Nevada County -, setzt man künftig auf Drohnen, um nicht legitimierten Hanfanbau besser ausspähen zu […]