Klinik für Cannabismedizin in London

Sapphire Medical Clinic spezialisiert sich auf Cannabis

Medizinisches Cannabis | CC By Dank Depot

Im Juli 2019 wurde in London die europaweit erste Cannabis-Klinik eröffnet. Die Sapphire Medical Clinic ist besonders auf die Anwendung von Cannabismedizin zur Behandlung verschiedener Erkrankungen sowie auf die Ergänzung konventioneller Therapien spezialisiert.

Dr. Mikael Sodergren ist Geschäftsführer und akademischer Leiter der Klinik und hat auch eine Stelle als Dozent am Imperial College London inne. Er erklärte in einem Interview für die Cision PR Newswire, dass das Ziel der neueröffneten Klinik nicht sei, besonders viel Cannabis zu verschreiben. Vielmehr soll angeboten werden, gewisse Therapien durch Medizinalcannabis bzw. Cannabinoide zu ergänzen – je nach Notwendigkeit der Anwendung. Eine spezialisierte Fachlinik, die sich dem Thema Cannabis widmet, erleichtert überdies die Verschreibung von Cannabis und Cannabinoiden und senkt die Hemmschwelle von Patienten gegenüber der pflanzlichen Medizin. Sodergren erläutert:

„Wir sind Spezialisten für Ihre Gesundheit, unser Ziel ist es, Ihnen zu helfen und eine Besserung Ihres Zustands herbeizuführen, sei es mit medizinischem Cannabis, das wir verordnen können, oder ohne (…). Auf diese Weise können Ärzte vertrauensvoll ihre Patienten an uns überweisen, und die Patienten können darauf vertrauen, dass wir medizinisches Cannabis in einer Weise verschreiben, die zu anderen Behandlungen passt.“
Dr. Mikael Sodergren

Außerdem betont Sodergren die Behandlungsmöglichkeiten von an Epilepsie erkrankten Kindern mittels Cannabismedikamenten. Sein Kollege Dr. Michael Platt, ärztlicher Leiter der Klinik, ergänzte, dass die Eltern jeweils entscheiden können, ob die Cannabistherapie, der sich ihre Kinder unterziehen, mit oder ohne Einsatz des psychoaktiven Cannabinoids Tetrahydrocannabinol (THC) vorgenommen werden soll.

Neben Chirurg Mikael Sodergren arbeiten noch weitere renommierte Ärzte verschiedener Disziplinen in der Sapphire Medical Clinic. Eine ganze Bandbreite von Erkrankungen soll zum Therapiebereich der Klinik gehören – von rein körperlichen bis hin zu psychischen Beschwerden. Neben der Behandlung von Erkrankten soll eine von den Mitarbeitern angelegte Datenbank Aufschluss über die Reaktionen der Patienten auf Medizinalcannabis geben.

Kontaktdaten der Klinik: Telefon: 0044 20 7467 8345 | E-Mail: info@sapphireclinics.com | Adresse: 10 Harley Street, London, W1G 9PF

Quelle