Lucys Mix

Marokko legalisiert die Hanfproduktion

Das nordafrikanische Königreich Marokko ist seit jeher für einen immensen Schwarzmarktexport von Haschisch bekannt. Eine Vielzahl von Bauernfamilien lebt vom Cannabisanbau und der Haschischproduktion. Jetzt will Marokko Cannabis legalisieren – allerdings nicht für den Genusskonsum, […]

Mediathek

Kein Sucht-Lexikon

Die Bezeichnung Enzyklopädie trifft es bei diesem 152 Seiten starken Softcover nicht ganz. Eine lexikalische Übersicht über die verschiedenen Begriffe bietet das Buch nicht. Dafür wartet es mit Aufsätzen zu diversen Themengebieten rund um psychoaktive […]

Mediathek

Abschied vom Abstinenzdogma

Opiatabhängige Personen müssen weder krank und asozial noch kriminell und inkompatibel für die Gesellschaft sein, wenn diese sie nicht explizit durch ihre verheerende Drogenpolitik dazu macht. Die heroingestützte Behandlung solcher Patienten gibt Betroffenen Lebensqualität, Selbstachtung […]

News

R.I.P. Hans-Christian Ströbele

Der Jurist, Grünenpolitiker und ehemalige Bundestagsabgeordnete Hans-Christian Ströbele (geboren am 7. Juni 1939) ist am 29. August 2022 in seiner Wohnung in Berlin-Moabit nach einer schon länger bekannten Krebserkrankung gestorben. Insbesondere der Szene der Hanfaktivisten […]

News

Zeit für eine neue Drogenpolitik

Der evangelische Theologe, Menschenrechtsaktivist und Lucys-Rausch-Autor Michael Kleim äußerte sich (als erster Unterzeichner der vom Projekt #mybrainmychoice initiierten Petition) zur Prohibition von psychoaktiven Substanzen. Völlig richtig attestierte er der seit Dekaden betriebenen Drogenpolitk völliges Versagen. […]

Agenda

Auf zur Hanfparade!

Am 13. August 2022 findet in Berlin wieder die größte Pro-Cannabis-Demo Deutschlands statt, die Hanfparade, deren Organisatoren und Teilnehmer diesmal den 25. Jahrestag feiern können. Die erste Hanfparade war 1997 organisiert und durchgeführt worden. Das […]

Kultur

Psychedelic Symposium: Englische Vortragsreihe

Der internationale Verein Students for Sensible Drug Policy (SSDP) setzt sich für eine nonprohibitive, vernunftbasierte und entdämonisierte Drogenpolitik ein. Im Zuge dieses Unterfangens veranstaltet die Organisation Symposien, Gesprächsrunden und andere Zusammenkünfte, um über neue und […]