News

  • News
    Lucys-Rausch-Chefredakteur Markus Berger steht Florian Weil in einem aktuellen Interview Rede und Antwort. Im knapp eine Stunde dauernden Gespräch, das am 22. September auf dem Kanal Die Zuversicht (The Confidence) erschienen ist, erzählt Berger von [...]
  • Ethnobotanik
    Am 2. November 2021 finden in Detroit (Bundesstaat Michigan, USA) allgemeine Wahlen des Bürgermeisters, Stadtrats, Stadtschreibers, Polizeibeirats und des Gemeindebeirats statt. Im Zuge dieser Abstimmungen werden Bürgerinnen und Bürger der US-amerikanischen Großstadt auch die Gelegenheit [...]
  • Hanf
    Im Rahmen des Schweizer Modellprojekts zum regulierten Verkauf von Cannabis hat die Stadt Zürich zusammen mit der Psychiatrischen Universitätsklinik Zürich das für dreieinhalb Jahre angesetzte Pilotprojekt «Züri Can – Cannabis mit Verantwortung» gelauncht. Alle rechtlichen [...]
  • Anzeige

  • Hanf
    Insgesamt 37 Bürgermeister der Niederlande unterzeichneten ein im September 2021 veröffentlichtes Manifest, das an die niederländische Regierung gerichtet ist und in welchem unter anderem auch die Legalisierung weicher Drogen gefordert wird. Das in vier Kapitel [...]
  • Hanf
    Die uruguayische Regierung möchte den Hanfmarkt des Landes für Touristen öffnen und ausbauen. Das ließ der Generalsekretär der nationalen Drogenbehörde, Daniel Radio, verlauten. »Die Regierung des uruguayischen Präsidenten Luis Lacalle Pou könnte ihren Plan bereits [...]
  • Kultur
    Aufgrund der anhaltenden und strenger werdenden Corona-Maßnahmen kann das RadarVision Festival in Rothwesten bei Kassel (Nordhessen) nicht wie geplant als Live-Event durchgeführt werden, sondern wird lediglich gestreamt bzw. aufgezeichnet und im Internet veröffentlicht. Die Veranstalter [...]
  • News
    Sieben drogenpolitisch aktive Vereine (darunter der Deutsche Hanfverband, der Schildower Kreis, die Deutsche Aids-Hilfe und die LEAP Deutschland) unterzeichneten eine Stellungnahme zu »Zentralen Forderungen für die deutsche Drogenpolitik« zur Bundestagswahl 2021. Die Erklärung wurde am [...]
  • Anzeige

  • Ethnobotanik
    An der University of Ottawa wird neuerdings ein sogenanntes Microprogram zum Thema Psychedelik und Spiritualität angeboten. Das in drei Semestern pro Jahr für fortgeschrittene Studenten angebotene Programm wird sich inhaltlich auf den therapeutischen, spirituellen und [...]
  • Hanf
    Am 8. September billigte der Justizausschuss der italienischen Abgeordnetenkammer, der Teil des Unterhauses und damit des italienischen Parlamentes ist, eine Gesetzesreform, die den Anbau für den Eigenbedarf von bis zu vier Cannabispflanzen erlaubt. Allerdings sollen [...]
  • News
    Text: Mandy Falke Rund 500.000 Menschen erkranken in Deutschland jährlich neu an Krebs. Eine Krankheit, bei der sich eine Auseinandersetzung mit der eigenen Sterblichkeit kaum vermeiden lässt. Viele Erkrankte leiden bezogen auf ihren eigenen Tod [...]