Ethnobotanik

Mitmachen: Studie zu Fliegenpilz-Konsum

Der Fliegenpilz (Amanita muscaria) spielt nicht nur in der eurasischen bzw. europäischen Folklore eine zentrale Rolle, sondern gilt auch in einigen schamanischen Traditionen als mächtiges Mittel zur Bewusstseinsveränderung. Der US-amerikanische Sozialwissenschaftler Kevin Feeney und der […]

Ethnobotanik

David Jay Brown über DMT-Wesen

Der US-amerikanische Psychonaut David Jay Brown ist Psychobiologe, Neurowissenschaftler und Autor. In seinen Forschungen legte er ein besonderes Augenmerk auf veränderte bzw. psychedelische Bewusstseinszustände. Dabei kreuzten sich seine Wege mit diversen anderen Persönlichkeiten der psychonautischen […]

Ethnobotanik

YouTube-Kanal: Amanita Dreamer

Seit Jahrtausenden faszinieren Fliegenpilze (Amanita muscaria) die Menschheit. Sie sind besonders in Europa ein fester Bestandteil vieler Kulturen und Folkloren, finden sich aber an vielen anderen Orten der Welt wieder, beispielsweise in Sibieren. Dort werden […]

Agenda

HIPF Marburg: Ethnobotanik-Treff

Geistbewegende Pflanzen begleiten den Menschen seit Jahrtausenden. Die bewusstseinsverändernden bzw. -erweiternden Erfahrungen, die von vielen psychotropen Gewächsen induziert werden können, spielen in zahlreichen Kulturen rund um den Erdball mitunter eine zentrale Rolle. Um solche kulturgeschichtlich […]

Ethnobotanik

Thailand: Psilocybin gegen Depressionen

Die thailändische Regierung strebt an, Psilocybin-Pilze als Arznei zur Behandlung von Depressionen zu untersuchen. Die Weltgesundheitsorganisation WHO schätzt, dass etwa 1,5 Millionen Thailänder von depressiven Erkrankungen betroffen sind. Die thailändische Drogenkontrollbehörde wird zum Zweck der […]

Ethnobotanik

Kultur- und Drogenjournal: Universität Caldas

Das Kultur- und Drogenjournal der Fakultät für Rechts- und Sozialwissenschaften an der kolumbianischen Universität Caldas (gelegen in der Stadt Manizales, Region Caldas) umfasst freie zugängliche wissenschaftliche Publikationen ohne Artikel- bzw. Bezahlsperre, die von der Universität […]

Ethnobotanik

Hochwertige Filme über Ayahuasca-Zeremonien

Der bewusstseinserweiternde Trunk Ayahuasca wird mittlerweile auch außerhalb des südamerikanischen Kontinents immer bekannter. Das Gebräu, das mit der gleichnamigen Beta-Carbolin-haltigen Liane Banisteriopsis caapi sowie meist mit DMT-haltigen Pflanzen (Psychotria viridis, Diplopterys cabrerana etc.) und anderen, […]

Ethnobotanik

«Marihuana des kleinen Mannes»?

Wenn Insiderwissen in den Mainstream gespült wird, kann Komisches dabei herauskommen. So wird zunehmend eine Pflanzengattung in der Gesellschaft bekannter, die Nachtschatten-Co-Verleger und Lucys-Rausch-Chefredakteur Markus Berger erforscht und der Öffentlichkeit nahegebracht hat: das Habichtskraut (Hieracium […]