Ethnobotanik

Psilocybin-Studie: Teilnehmer gesucht

Psilocybin wird zurzeit weltweit zum Zwecke verschiedenster Anwendungsmöglichkeiten in der Therapie beforscht. Man erkennt mittlerweile auch in der akademischen Öffentlichkeit, dass das seit Jahrtausenden in verschiedensten Kulturen dieser Welt gebrauchte Entheogen z.B. für Trauma- und […]

Ethnobotanik

Xtra Begegnungen mit Pflanzenwesen

Text: Kevin Johann Der Zugang zum Wesen einer Pflanze kann auf ganz unterschiedlichen Wegen und Ebenen erfolgen. Diese können, obwohl sie auf den ersten Blick getrennt voneinander existieren und jede Zugangsebene scheinbar eine spezielle Betrachtungsweise […]

Ethnobotanik

LSD auf dem Land

LSD, das legendäre Psychedelikum aus dem Labor des Schweizer Naturstoffchemikers Albert Hofmann, wird als Teilsynthetikum aus Mutterkornalkaloiden des Mutterkornpilzes Claviceps purpurea hergestellt. Für die Gewinnung des parasitären Mutterkornpilzes und die daraus folgende Produktion von LSD […]

Ethnobotanik

Danke, Pflanzenmedizin!

Psychedelika, psychoaktive Substanzen, Psychoaktiva: Für geistbewegende Moleküle haben sich mittlerweile viele Namen etabliert – abseits des (zu Unrecht) stigmabesetzten Begriffs »Droge«. Abertausende von Menschen weltweit machen seit mehreren Jahrhunderten lebensverändernde Erfahrungen mit diesen teils aus […]

Ethnobotanik

Im Zeichen des Cocastrauchs

Im südamerikanischen Binnenstaat Bolivien spielt der Cocastrauch eine gewichtige kulturelle Rolle. Für manche Ureinwohner Boliviens ist der Strauch heilig. Man begeht seit 2017 sogar ein Fest zu Ehren des stimulierenden Gewächses, den »Día Nacional del […]

Ethnobotanik

Psychedelika: Cambridge (USA) entkriminalisiert

Große Fortschritte in der US-Stadt Cambridge (Massachusetts): Laut eines Grundsatzbeschlusses der Stadt vom 3. Februar 2021 wurde mittels Abstimmung der Stadtregierung offiziell die Entkriminalisierung von Psilocybin und anderer «pflanzlicher» Entheogene beschlossen. Nur ein Mitglied des […]

Ethnobotanik

Happy Birthday, Carlos Castaneda!

Carlos Castaneda hat mit seinen „Lehren des Don Juan“ und den darauf folgenden Werken ein Gedankensystem zu Papier gebracht, das viele Generationen von Neo-Schamanen, Psychonauten und modernen Mystikern bis heute prägt. Der gebürtige Peruaner kam […]

Ethnobotanik

Happy Birthday, Dennis McKenna!

Nur einige wenige Menschen haben so viel für die Psychedelik geleistet wie die Gebrüder McKenna. Dennis und sein älterer, viel zu früh verstorbener Bruder Terence bereicherten bzw. bereichern bereits seit Jahrzehnten die Szene mit zahlreichen […]

Ethnobotanik

Großbritannien: DMT-Studien unterwegs

Während besonders Psilocybin und MDMA zurzeit weltweit immer wieder in diversen klinischen Studien als potenzielle Mittel für die Psychotherapie erforscht werden, bleiben andere psychoaktive Moleküle, wie beispielsweise Dimethyltryptamin (DMT), für diese Zwecke zu weiten Teilen […]