News

Seattle entkriminalisiert Psychedelika

Seattle entkriminalisiert als bisher größte US-Stadt den Besitz, Gebrauch und privaten Anbau zu Eigenbedarfszwecken von psychedelischen Pflanzen, Pilzen und natürlichen Substanzen, die für „religiöse, spirituelle, heilende oder persönliche Wachstumspraktiken“ verwendet werden oder vorgesehen sind. Zu […]

Ethnobotanik

Freispruch: Mimosa hostilis als Färbemittel

Die DMT-haltige Wurzelrinde des Schmetterlingsblütlers Mimosa hostilis (Jurema), aktuelles Taxon Mimosa tenuiflora, wird auf diversen Plattformen im Internet als Färbemittel angeboten. Die Pflanze bzw. deren Wurzelrinde ist ein potenter Lieferant des psychedelischen Wirkstoffs N,N-Dimethyltryptamin (DMT), […]

Wissenschaft

DMT schützt Zellen vor Sauerstoffmangel

N,N-Dimethyltryptamin (DMT) kann als unterstützende pharmakologische Therapie bei der Behandlung der akuten zerebralen Ischämie in Betracht gezogen werden. Das hat eine Studie an Ratten ergeben, die im Fachmagazin Neuropharmacology publiziert wurde. Die zerebrale Ischämie ist […]

Kultur

Dokumentarfilm über DMT

Kostenlose Doku über N,N-DMT: Im Jahr 2019 veröffentlichte Dr. Jon G. Dean von der University of Michigan eine Studie, die sich mit endogenem – also körpereigenem – Dimethyltryptamin (DMT) befasst. Das Paper trägt den Titel […]

Ethnobotanik

Großbritannien: DMT-Studien unterwegs

Während besonders Psilocybin und MDMA zurzeit weltweit immer wieder in diversen klinischen Studien als potenzielle Mittel für die Psychotherapie erforscht werden, bleiben andere psychoaktive Moleküle, wie beispielsweise Dimethyltryptamin (DMT), für diese Zwecke zu weiten Teilen […]

Wissenschaft

DMT-Studie: Teilnehmer gesucht

ANMELDUNG NICHT MEHR MÖGLICH, FRIST ABGELAUFEN Gesunde männliche Versuchspersonen für EEG-Studie zur Emotionsverarbeitung unter pharmakologischer Stimulation mit Dimethyltryptamin (N,N-DMT) gesucht. Dr. sc. Dr. med. Milan Scheidegger, Psychiatrische Universitätsklinik Zürich Wir suchen gesunde, normalgewichtige Männer im […]