Wissenschaft

Studie: Psychedelika und Traumata

Die Humboldt-Universität Berlin sucht noch Teilnehmer für eine Studie zu Psychedelika und Traumata. Probanden sollten mindestens 18 Jahre alt, des Deutschen oder Englischen mächtig sein und mindestens einmal in ihrem Leben ein Psychedelikum (LSD, DMT, […]

Ethnobotanik

Xtra Reise nach Oaxaca

Text: Michael Schlichting Eigentlich war ich damals nach Mexiko aufgebrochen, um als Medizinstudent einige Wochen im dortigen Basisgesundheitsdienst zu arbeiten. Bei dieser Gelegenheit wollte ich auch die speziellen Probleme der Gesundheitsversorgung der indianischen Bevölkerung näher […]

Kultur

SPIEGEL: Psilocybin gegen Depressionen

Psilocybin wird zurzeit weltweit als Heilmittel für eine Vielzahl an Erkrankungen beforscht: Anorexie, Abhängigkeitserkrankungen, Konsum- und Zwangsstörungen wären nur einige Beispiele. Der SPIEGEL, eines der renommiertesten Magazine Deutschlands, begleitete einen depressiven Patienten auf seiner Odyssee […]

Ethnobotanik

Xtra Zum modernen Gebrauch des Teonanácatl

Text: Jonathan Ott Weise, vorausschauende Benutzer entheogener Substanzen lehnen alle Pillen oder Kapseln vom Schwarzmarkt ab, die angeblich Psilocybin oder »organisches Psilocybin« enthalten sollen. Es gibt kein synthetisches Material auf dem illegalen Markt; genauso unwahrscheinlich […]

Ethnobotanik

China: Neue psychoaktive Pilze entdeckt

Forscher haben neue Isoxazol-bildende Pilze aus China entdeckt. Im Rahmen eines Screenings diverser Arten der Gattung Inosperma (Inocybaceae, Risspilze) hatten Wissenschaftler nach mehreren sogenannten Pilztoxinen gesucht. Dabei ging es um dieSekundärmetaboliten Psilocybin, Ibotensäure und Muscimol […]

Ethnobotanik

Xtra Meine Begegnung mit María Sabina

Text: Albert Hofmann Wenn man sich in die Lebensgeschichte der indianischen Schamanin oder curandera (»Heilerin«) María Sabina vertieft, die im vorliegenden Buch* lebendig dargestellt ist, wird man in eine fremdartige Welt, in eine abgelegene Gegend […]

Wissenschaft

Psychedelika gegen Alzheimer?

Psychedelische Drogen können zur Behandlung der Alzheimer-Krankheit verwendet werden. Das ist das Ergebnis einer Studie, die gerade publiziert worden ist. Unterm Strich sind Psychedelika demnach vielversprechende Mittel zur Beeinflussung neurodegenerativer Prozesse und haben positive Auswirkungen […]

Wissenschaft

Psychologische Hilfe nach Einnahme von Psychedelika

Benötigen Sie psychologische Unterstützung nach der Einnahme von Psychedelika? Die Hochschulambulanz für Psychotherapie und Psychodiagnostik der Humboldt-Universität zu Berlin bietet Ihnen eine ausführliche Diagnostik Ihrer psychischen Situation mit persönlicher Rückmeldung. bis zu sechs psychotherapeutische Gespräche, in […]

Kultur

Xtra Heilige Pilze in modernen Ritualen

Text: Christian Rätsch Der sinnvolle Gebrauch von psychoaktiven Substanzen ist in unserer modernen westlichen Kultur aufgrund verschiedener historischer Verhältnisse (z.B. Christianisierung, Inquisition) verlorengegangen und/oder systematisch unterdrückt worden. Die heiligen Pflanzen unserer Ahnen sind heute vom […]