Hanf

Vor Gericht wegen CBD-Blüten

Kurz bevor die Bundespolitik Cannabis entkriminalisieren will, schlägt die eiserne Faust des Gesetzes noch gnadenlos zu. So muss sich ein weiterer Händler wegen des Angebots von wirkungslosen, THC-armen Hanfprodukten vor Gericht verantworten. Michael Becker aus […]

Hanf

31. Januar 2024: Hanf-Zeit vor Gericht

Fast drei Jahre, nachdem die Staatsgewalt den Shop der Firma Hanf-Zeit in Steinheim gestürmt und leer geräumt hatte – Lucys Rausch berichtete -, findet am 31. Januar 2024 das Gerichtsverfahren gegen Inhaber Stefan Nölker-Wunderwald statt. […]

Hanf

BVerfG: Cannabisvorlagen unzulässig

Die Richtervorlagen zum strafbewehrten Verbot von Cannabisprodukten wurden von der 3. Kammer des Zweiten Senats des Bundesverfassungsgerichts (BVerfG) für unzulässig erklärt. Dies wurde am 11. Juli 2023 öffentlich gemacht. «Die vorlegenden Gerichte – das Amtsgericht […]

Ethnobotanik

Freispruch: Mimosa hostilis als Färbemittel

Die DMT-haltige Wurzelrinde des Schmetterlingsblütlers Mimosa hostilis (Jurema), aktuelles Taxon Mimosa tenuiflora, wird auf diversen Plattformen im Internet als Färbemittel angeboten. Die Pflanze bzw. deren Wurzelrinde ist ein potenter Lieferant des psychedelischen Wirkstoffs N,N-Dimethyltryptamin (DMT), […]