Kultur

Hans Cousto: Psychonautik ist Weltkulturerbe

Die angewandte Psychonautik ist eines der Lieblingsthemen von Nachtschatten- und Lucys-Rausch-Autor Hans Cousto. Auf dem New-Healing-Festival 2022 hielt er dazu einen eindrücklichen, fast einstündigen Vortrag, den die Pyromania Arts Foundation (Boris Hiesserer) mitgeschnitten und auf […]

Kultur

Netflix: Verändere dein Bewusstsein

Netflix streamt Michael Pollans «Verändere dein Bewusstsein» – wir haben die passenden Bücher dazu! Seit dem 12. Juli 2022 zeigt die kostenpflichtige Streamingplattform Netflix die vierteilige Miniserie «Verändere dein Bewusstsein» (original. «How to Change your […]

Kultur

Aeonity: Fliegenpilz- und Trommel-Zeremonien

Psychedelische Retreats sind seit einigen Jahren voll im Trend, obgleich insbesondere die Adaption indigener Rituale zu Recht umstritten ist. Vor allem das DMT-haltige Gebräu Ayahuasca kommt in diesem Rahmen oft zur Anwendung. Ziel ist, bewusstseinserweiternde […]

Kultur

Ayahuasca Retreat: From the Inside

Diese höchst interessante, gut 30-minütige Dokumentation, die im April auf YouTube erschienen ist, befasst sich mit der Sinnhaftigkeit und dem psychologischen wie philosophischen Nutzen von Ayahuasca-Retreats, die für schamanische Kulturen im Amazonasgebiet seit Urzeiten fester […]

Ethnobotanik

Xtra Ayahuasca

Text Christian Rätsch Ayahuasca, der psychoaktive, visionäre und brechenerregende »Zaubertrank« vom Amazonas, steht im Zentrum des Schamanismus vieler dort ansässiger Indianerstämme. Bei den Siona und Secoya, die im ecuadorianischen Amazonas-Tiefland leben, heißt der Schamane yagé […]

Mediathek

Räucherkultur im Orient

Das neueste Opus von Christian Rätsch befasst sich mit der Kultur des Räucherns im Orient. Die Königin von Saba präsentiert traditionelle orientalische Räucherstoffe und -rezepte sowie ethnologische und historische Hintergründe. Auf 184 Seiten geht es […]

Ethnobotanik

Entheogene Kakao- Zeremonien

Der Name Kakao, ursprünglich Kakawa, stammt vermutlich von der ersten Hochkultur in Mexiko, den Olmeken (etwa 1500 – 400 v. Chr.). Nach ihnen folgte die Hochkultur der Maya, die das Wissen um den Kakao übernahmen. […]