Kultur

Was Ketamin im Gehirn macht

Wieso wirkt Ketamin antidepressiv? Was macht seine halluzinogenen Eigenschaften aus? Und an welchen Rezeptoren dockt es an? Das hier vorgestellte YouTube-Video des Kanals Science Insider, einer Subsektion des Wirtschaftsmagazines Business Insider, klärt über die verschiedenen […]

Wissenschaft

Antidepressiv: Lithium im Trinkwasser

Lithiumsalze werden zur Behandlung der bipolaren Störung („Manische Depression“) verwendet. Eventuell führen die Anteile an Lithium im Trinkwasser daher auch präventive Effekte bezüglich suizidaler Tendenzen herbei. Bereits seit den 50ern gibt man es Patienten mit […]

News

Ketamin gegen Depressionen

Das dissoziative Narkosemittel Ketamin kann zur Behandlung von Depressionen eingesetzt werden. Das ist ein Thema, das von Medizinern und Therapeuten wie auch von pharmakologischen Forschern immer häufiger diskutiert wird. Konventionelle Antidepressiva wirken oft unzureichend, bei […]

Wissenschaft

Ketaminwirkung ist hormonabhängig

Jeder Mensch reagiert etwas unterschiedlich auf psychoaktive Substanzen. Während sich die einen beispielsweise mit Hilfe von Cannabis entspannen, erfahren andere eher Unruhe und Paranoia. Schon lange stellen sich deshalb Psychonauten und Wissenschaftler die Frage: Woher […]

Wissenschaft

MDMA ermöglicht soziales Lernen

Viele psychische Krankheiten, wie etwa Depressionen, Ängste und posttraumatische Belastungsstörung (PTBS), beeinflussen das Sozialverhalten betroffener Menschen. Diesen fällt es oft schwer, Vertrauen auszubilden, und sie sind schneller von sozialen Situationen überfordert. Um festgefahrene psychische Muster […]