Ethnobotanik

Bolivien: Staatliche Coca-Produktion

Bolivien hat die Coca-Produktion sowie den Handel damit verstaatlicht. Eine zurzeit im Bau befindliche Cocablatt-Verarbeitungsstätte soll helfen, illegale Coca-Plantagen zu dezimieren. Der Staatskonzern Kokabol, Betreiber der Fabrik, gab bekannt, dass der Bau bald abgeschlossen sei […]

News

Kokain-Legalisierung in Bern!?

Das Berner Stadtparlament stimmte für eine Legalisierung von Kokain: Mit 48 Ja- und 18 Nein-Stimmen konnte sich der Antrag der Alternativen Linken (AL) im Juni 2023 durchsetzen. Im Zuge eines wissenschaftlich begleiteten Pilotprojektes möchte die […]

Kultur

Der Bär und das Koks

Im November 2022 erschien auf dem YouTube-Kanal der Universal Studios ein Trailer für einen Spielfilm, dessen Handlung eine äußerst kuriose Story wiedergibt: Ein Schwarzbär konsumiert ein großes Päckchen Kokain-Hydrochlorid und wird daraufhin zu einer aggressiven […]

Kultur

Alles über Coca: Das Kokainmuseum

»War Kaiserin Sisi kokainabhängig? Stimmt es, dass es ohne Goslar keine Coca Cola gäbe? Erste Reglementierungen im Umgang mit Kokain in Braunschweig, was war da los? Was hat der Vater von Leonardio DiCaprio mit Kokain […]

Agenda

Just Coca

Am 18. und 19. Mai 2022 findet das Webinar Coca leaf and coca products: uses, safety, medical applications, and regulatory challenges (zu Deutsch: Kokablätter und Kokaprodukte: Verwendung, Sicherheit, medizinische Anwendungen und regulatorische Herausforderungen) statt, ein […]

News

Xtra Über den Anbau von Coca

Text: Markus Berger Dieser Artikel dient nicht zur Nachahmung, sondern rein wissenschaftlichen, informativen Dokumentationszwecken und ist unter keinen Umständen als Aufforderung zu illegalen Handlungen zu verstehen.   In its native environment, it grows along side […]

News

Kok(o)snüsse: Kurioser Kokainschmuggel

In 504 Leinensäcken, aufbewahrt in einem Container, fanden kolumbianische Polizeibeamte Ende Januar 2022 etwa 19.780 Kokosnüsse, die nicht mit Kokossaft gefüllt waren, sondern mit flüssigem Kokain. Der Fund konnte in der Hafenstadt Cartagena beschlagnahmt werden. […]

Kultur

Xtra Coca ist kein Kokain

Text: Michael Kleim Ein Vorurteil ist schwerer zu spalten als ein Atomkern; das hat schon der weise Einstein gewusst. Nach nostalgischer Lektüre des ehemaligen Cannabis-Magazins „HANF!“ (Ausgabe 6/98) sah ich ein, dass dieser Satz selbst […]

Ethnobotanik

Im Zeichen des Cocastrauchs

Im südamerikanischen Binnenstaat Bolivien spielt der Cocastrauch eine gewichtige kulturelle Rolle. Für manche Ureinwohner Boliviens ist der Strauch heilig. Man begeht seit 2017 sogar ein Fest zu Ehren des stimulierenden Gewächses, den »Día Nacional del […]

Ethnobotanik

Koka, Krimi und Kartelle

«Kolumbien hat eine vom Militär und der Polizei betriebene Drogenpolitik, die bis in die 1980er Jahre zurückreicht, als der Drogenhandel die mächtige Waffe der Kartelle war. Kolumbiens erste Reaktion – und auch die Reaktion der […]